HIER KOMMT DEIN BAD
Alles aus einer Hand und vom Fach
Planung anfragen
  • Dein Bad individuell geplant
  • Schnelle Planung & Umsetzung
  • Alles aus einer Hand
  • Wir sind für Dich vor Ort!

Badsanierung – so entsteht ein Badezimmer zum Wohlfühlen

Ist Dein Badezimmer in die Jahre gekommen? Dann solltest Du eine Badsanierung in Betracht ziehen. Dazu gehört nicht nur die Erneuerung von Dusche, Badewanne, Waschbecken, Armaturen und Co, sondern gegebenenfalls sogar eine komplett neue Planung der Aufteilung im Bad.

Was umfasst eine Badsanierung?

Der Begriff Badsanierung umfasst verschiedene und ganz unterschiedliche Leistungen und Arbeiten. Möglich sind beispielsweise einzelne Maßnahmen – wie der Einbau einer neuen,modernen Dusche. Sanierung kann aber auch eine komplette Neugestaltung des Bads bedeuten, etwa eine neue Planung der Raumaufteilung und ein Umbau inklusive neuer Wände. Eine Komplettbadsanierung umfasst zum Beispiel Arbeiten an den Fliesen und Kacheln. Dazu kommt der Austausch der Sanitäranlagen wie Waschbecken, Toilette, Dusche und Badewanne sowie von Armaturen – also Wasserhahn und Duschkopf. Auch der Austausch der Badmöbel ist Teil der Sanierung.

Anzeichen für eine fällige Badsanierung

• Fliesen habe Sprünge oder sind abgesplittert.
• Waschbecken, Dusche oder Badewanne sind beschädigt oder verfärbt.
• Fugen sind vergilbt oder schimmelig.
• Armaturen sind angelaufen oder verkalkt, das Wasser fließt schlecht ab.
• Tapeten sind aufgequollen, schimmelig oder eingerissen.
• Badmöbel wie Schränke zeigen starke Gebrauchsspuren.
• Das Badezimmer ist altmodisch, zu dunkel, unpraktisch oder das Design gefällt Dir einfach nicht mehr.
• Deine Bedürfnisse haben sich geändert, beispielsweise wünschst Du Dir eine barrierefreie Dusche.

Was kostet eine komplette Badsanierung?

Die Kosten für eine Badsanierung sind von mehreren Faktoren abhängig. Dazu gehört einerseits die Größe des Bads. Andererseits beeinflusst der Umfang der geplanten Maßnahmen den Preis: Soll es nur eine neue Duschwanne sein oder steht eine Komplettbadsanierung an? Darüber hinaus hängt der Preis natürlich auch von der Qualität der Marken für Sanitäranlagen, Armaturen, Fliesen, Möbel und Co ab.

Bei einer Komplettsanierung mit moderner Ausstattung sind Kosten von 3000 bis 5000 Euro pro Quadratmeter realistisch. Bei einer Durchschnittsgröße eines deutschen Badezimmers von 8 Quadratmetern entspricht das einem Gesamtpreis von etwa 24.000 bis 40.000 Euro.

Am besten überlegst Du Dir vor der Planung, welches Budget Dir zur Verfügung steht. Ein seriöses Fachunternehmen geht auf die Wünsche des Kunden ein – sei es Luxusausstattung oder Low Budget. Bei Letzterem geben die Fachleute gern Empfehlungen, welche Marken bei guter Qualität trotzdem preiswert sind.

Welche Handwerker kommen bei einer Komplettbadsanierung zum Einsatz?

Bei einer Badsanierung kommen meist mehrere Gewerke zum Einsatz. Das sind vor allem Fliesenleger, Installateure, Trockenbauer, Maler sowie Elektriker.

Übrigens solltest Du ausreichend Zeit einplanen und frühzeitig einen Termin mit dem Handwerker beziehungsweise der Firma für den Badumbau vereinbaren. Schließlich will die Badsanierung gut geplant sein. Es kann auch sinnvoll sein, den Termin in den eigenen Urlaub zu legen. Dann ist man während der Arbeiten nicht zu Hause.

Ein Ansprechpartner für die gesamte Sanierung des Badezimmers

Am einfachsten ist es für Dich natürlich, wenn es einen Ansprechpartner gibt, der die Verantwortung für die komplette Badsanierung hat. Dieser koordiniert dann die Termine aller Gewerke und sorgt dafür, dass die Handwerker zur richtigen Zeit die richtigen Arbeiten durchführen. Die Zusammenarbeit beginnt bereits bei der ersten Planung der Badsanierung. Die Fachleute setzen sich dabei in Ruhe mit Dir zusammen, erfragen deine Wünsche und machen Vorschläge, wie Dein neues Bad aussehen könnte. Auch bei der Umsetzung der Arbeiten sind sie als Ansprechpartner immer für Dich da. Schritt für Schritt zum sanierten Bad


• Anfrage bei einem Fachunternehmen wie Badorama
• Erstes Gespräch und Aufnahme Deiner Wünsche
• Analyse der Gegebenheiten vor Ort
• Angebot durch die Fachfirma – inklusive Vorschlag für einen Termin und Einschätzung, wie viel Zeit die Sanierung in Anspruch nehmen wird
• Planungen und Bestellungen von Material
• Koordination der Gewerke und Beginn der Baumaßnahmen
• Fortwährende Qualitätskontrolle
• Abschluss der Sanierung und Abnahme

Die Vorteile Deiner Badsanierung auf einen Blick:
  • Individuelle Planung ganz nach Deinen Wünschen
  • Kompetente Umsetzung vom Fachpartner aus der Region
  • Ein Ansprechpartner für alle Gewerke
Jetzt Badsanierung unverbindlich anfragen:

Ratgeber

Auch Interessant: